Nationalpark Oosterschelde

  • Region: Zeeland
  • Ort: Vrouwenpolder

Die Oosterschelde ist der größte Nationalpark der Niederlande. In diesem Naturpark spielt vor allem Wasser eine große Rolle. Durch den Einfluss von Ebbe und Flut verändert sich die Landschaft immer wieder aufs Neue und die biologische Vielfalt ist ganz besonders groß. Unter Wasser tut sich eine farbenfrohe Unterwasserwelt mit Krebsen, Muscheln, Plattfischen aber auch mit Tintenfischen Schweinswalen und Seepferdchen auf. Und natürlich leben auch putzige Seehunde in diesem wunderschönen Gebiet.

Durch die große Vielfalt in dieser Region kann man hier eine Menge unternehmen. Täglich werden verschiedene Aktivitäten angeboten, um den Nationalpark zu erkunden. Radeln Sie am Wasser entlang und erleben Sie dieses wunderschöne Radelgebiet, das mit 5 Sternen mit der höchst möglichen Auszeichnung in den Niederlanden bewertet wurde. Auch Wanderern geht in dieser vielseitigen Landschaft das Herz auf und für alle Wassersportfans hat die Oosterschelde mit der prächtigen Unterwasserwelt ebenfalls eine Menge zu bieten. Sausen Sie mit dem Surfbrett oder beim Kitesurfen über's Wasser oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zu den Seehunden. Zierikzee hat außerdem einen speziellen Punkt eingerichtet, an dem Sie hören können ob sich Schweinswale in der Nähe aufhalten.

Mehr Informationen